Alte Kneipen: Herrweg

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Sommerzeit. Warme Tage. Warme Abende. Durst auf kühles Bier.
Zeit also sich zum #TBT #ThrowbackThursday mal wieder mit einer Heggener Gaststätte zu beschäftigen.
Die Gastwirtschaft Heerweg...

soll laut einer alten Anzeige 1867 von Franz Vogt eröffnet worden sein. Zufällig im Gründungsjahr des Schützenvereins. Ob es da einen Zusammenhang gibt kann leider nicht mehr festgestellt werden.
Peter Vogt, der Sohn von Franz Vogt, beantragte 1902 die Ausdehnung der Konzession auf den Hofraum und die gegenüberliegende Wiese zur Aufstellung einer Kegelbahn
.
Das erste Bild zeigt den idyllischen Wiesengrund vorm Heerweg im Spätsommer 1961.

Auf dem 2. Bild sieht man die Gaststätte selber in den 1950er Jahren. Im Vordergrund rechts befand sich eine gepflegte Gartenwirtschaft, welche bei schönem Wetter gerne und viel in Anspruch genommen wurde. Sie wurde von Franz Drixelius in den 1940er Jahren angelegt und musste einer Wohnungserweiterung 1967 weichen.
Leider wurde die sehr beliebte Kneipe 1991 von Paul Drixelius, dem Urenkel von Franz Vogt, geschlossen.

Schützenverein Heggen 1867 e.V.

Hier finden Sie alle Infos über den Schützenverein Heggen

©2017 Schützenverein Heggen 1867 e.V. Alle Rechte vorbehalten. Designed by JoomShaper

Suche